TAGES­ELTERN­VEREIN BRUCHSAL

Relaunch Website

Der Relaunch der Website für den Tages­eltern­verein, in den auch das Kursportal digital integriert ist, vermittelt intuitiv, nutzer­orientiert und farbenfroh vielfältige Betreuungs­angebote sowie Qualifizierungs­möglichkeiten an die Ziel­gruppen.

 
tageselternverein handy

Der Tages­eltern­verein bietet ein breit­gefächertes Angebot für Kinder, Eltern und Tages­pflege­personal. Doch die über Jahre gewachsene Website, mit vielen „selbst­gestrickten“ Erweiterungen war unüber­sichtlich, verschachtelt und nicht mehr zeitgemäß im Design.
Zudem sollte das Kursportal, welches bisher als Broschüre erschien, und dem Verein mit schrift­lichen Anmelde- und Teilnahme­prozessen viel Verwaltungs­aufwand bereitete, digital integriert werden -
Kein Kinderspiel!

In einem gemeinsamen Workshop wurden die Ziel­gruppen beleuchtet und die relevanten Inhalte nutzer­orientiert zusammen­gefasst. Auf Basis einer intuitiven User Experience mit klarer Struktur wurde ein neues Screen­design entwickelt, das jeder Ziel­gruppe mittels sprechender Icons und einer Farb­kodierung den Weg weist.

Das integrierte Kurs­portal, zu dem berechtige Tages­pflege­personen per Log-in Zugriff haben, bietet nicht nur eine Übersicht über aktuelle Fort- und Weiter­bildungs­kurse.  Es automatisiert auch den Anmelde­prozess inkl. Stornierungen, verfügbarer Plätze, Teilnehmer­listen und -bestätigungen. So bleibt mehr Zeit für die eigent­lichen Aufgaben des Vereins:  Die pädagogisch wertwolle Kinder­betreuung, früh­kindliche Bildung und Engagement in der Qualifizierung von Betreuungs­personal.

 
 
tageselternverein slideshow start
tageselternverein slideshow tagespflege
tageselternverein slideshow eltern
tageselternverein slideshow kursportal
 
 
 

Über den Tageselternverein Bruchsal

Der Tages­eltern­vereins Bruchsal setzt sich im Land­kreis Karlsruhe Nord für die Belange von Kindern, Jugend­lichen, Eltern und Tages­eltern ein. Er informiert und berät Familien bei der Suche und Vermittlung von Betreuungs­plätzen und bildet Tages­pflege­personen in regelmäßig statt¬findenden Quali­fizierungs­kursen aus. Darüber hinaus berät und unterstützt er Kommunen und Unternehmen in Fragen der Kinder­tages­pflege und der Verein­barkeit von Familie und Beruf.